Freiwilligendienst bei den Johannitern in Hildesheim

8 Praktikumsplätze
ab sofort Vollzeit Medizin / Gesundheit / Sozial... Befristet

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Südniedersachsen

Aus Liebe zum Leben

Einsatzort:
Cheruskerring 53
31137 Hildesheim
Freiwilligendienst bei den Johannitern in Hildesheim
Jetzt bewerben!
BFD: Gutes tun und davon profitieren


Bundesfreiwilligendienst bietet die Chance, sich Zeit zu nehmen, den eigenen Lebensweg zu überdenken, seinen Horizont zu erweitern, Neues auszuprobieren, etwas zurückzugeben oder einfach einen wichtigen Beitrag für das Zusammenleben in einer Gesellschaft zu leisten – und mit ganzem Herzen dabei zu sein. Für alle Menschen jeden Alters ist das die Gelegenheit, Gutes zu tun und selbst neue Orientierung und Inspiration zu finden.

Sie können in einem der folgenden Bereiche tätig werden:


  • Notruf-Einsatzdienst in Kombination mit Hausnotruf-Technik (EU Führerschein der Klasse      B erforderlich)
  • Erste-Hilfe-Dozent (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)
  • Ehrenamt/Sanitätsdienst
  • Im Menüservice (EU Führerschein der Klasse B erforderlich)
  • Rettungsdienst (mindestens EU Führerschein Klasse B erforderlich)

Was Sie mitbringen:

Welche Qualifikationen sollte ein Bewerber mitbringen?

Für die meisten Bereiche sind ein EU Führerschein der Klasse B sowie etwas Fahrerfahrung Voraussetzungen. Ansonsten brauchen Sie ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis, sind zwischen 18 und 70 Jahren alt und haben einfach Freude am Umgang mit Menschen.

Hinweis: eine Unterkunft kann nicht gestellt werden

Unser Angebot:

Ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst bietet Ihnen gute Einblicke in unsere praktische Arbeit, die Sie perspektivisch auch für Ihre weitere Berufslaufbahn verwenden können. An Ihrem Einsatzort werden Sie von fachkundigen Kollegen unterstützt und können im Rahmen unserer begleitenden Seminare und Weiterbildungsangebote zudem fundierte Qualifikationen erwerben.

Der Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel ein Jahr. Wenn Sie mindestens diese Zeit geleistet haben, haben Sie im Anschluss Anspruch auf Arbeitslosengeld. Zudem erhalten Sie bei uns ein Taschengeld, dessen Höhe von der jeweiligen Einsatzstelle abhängig ist. Sie bekommen kostenfreie Verpflegung oder Verpflegungsgeld und in einigen Fällen auch eine Unterkunft. Außerdem haben Sie Anspruch auf 29 Tage Urlaub und 25 Seminartage. Darüber hinaus zahlen wir deinen Sozialversicherungsbeitrag. 

Am Ende erhalten Sie ein Zeugnis, das Ihren Lebenslauf deutlich bereichert. Immer mehr Unternehmen haben soziale Verantwortung in das Leitbild ihrer Firmen aufgenommen und wissen solch ein Engagement ihrer Mitarbeitenden sehr zu schätzen.
Ansprechpartnerin:
Viviane Schülke
Personalreferentin
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Cheruskerring 53
31137 Hildesheim
Telefon 05121 - 7487153


Deine Ansprechpartnerin:

Viviane Schülke

Frau Viviane Schülke

Personalreferentin

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Johanniter-Unfall-Hilfe mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote