Bereichsleitung Personal- und Organisationsentwicklung (w/m/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Vollzeit Sonstige Berufe Befristet

Abteilung Personaladministration und -entwicklung

In publica commoda

Einsatzort:
Goßlerstraße 5/7
37073 Göttingen
An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts – Abteilung Personaladministration und -entwicklung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Bereichsleitung Personal- und Organisationsentwicklung (w/m/d)
- TV-L -
in Vollzeit (teilzeitgeeignet) zu besetzen. Die Stelle ist befristet für die Dauer von vier Jahren mit der Option auf Entfristung. .

Die Bezahlung erfolgt nach der Entgeltordnung des Tarifvertrages der Länder (TV-L), je nach den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 14.

Die Universität Göttingen ist eine international bedeutende Forschungsuniversität mit langer Tradition und gehört mit ca. 5.000 Beschäftigten zu den großen Universitäten Deutschlands. Der Bereich Personal- und Organisationsentwicklung ist in die Abteilung Personaladministration und Personalentwicklung integriert. Aufgabenschwerpunkte des Bereichs sind Organisationsentwicklung bzw. Change-Management, die akademische und nichtakademische Personalentwicklung, Führungskräfteentwicklung sowie Qualifizierung.
Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, die alle notwendigen Kompetenzen und Fähigkeiten mitbringt, um unser vielfältiges und interessantes Aufgabenspektrum im Bereich der  Personal- und Organisationsentwicklung als Führungskraft umsetzen zu können.

Das wartet auf Sie:
  • Leitung des Bereichs Personal- und Organisationsentwicklung mit derzeit 10 Mitarbeiter*innen sowie damit verbundene Führungs- und Steuerungsaufgaben
  • Erschließung bzw. Erweiterung zukunftsgerichteter Kompetenzfelder wie z.B. Personalmarketing, Personalauswahl, Recruiting und Talentmanagement
  • Initiierung, Begleitung und Umsetzung von Organisationsentwicklungsprojekten und -maßnahmen
  • Erstellung und Weiterentwicklung eines konsistenten und zukunftsfähigen Gesamtkonzeptes unter Einsatz aller Instrumente der Personalentwicklung.
  • Verantwortung für das Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm der Universität
  • Beratung zu Angeboten der akademischen Personalentwicklung,
  Das bieten wir:
  • ein interessantes, abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes Aufgabenfeld mit großem Spielraum für eigene Ideen
  • Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder und vermögenswirksame Leistungen
  • Möglichkeit der mobilen Arbeit nach entsprechender Einarbeitung
  • einen tariflichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr
  • ein vergünstigtes Jobticket für den Personennahverkehr des VSN
  • vergünstigte Mitgliedschaft für ein sehr vielfältiges Uni-Sportangebot
  • weiteres umfangreiches Benefits-Programm für Mitarbeiter*innen


Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Beschäftigten sieht sich die Universität in besondere Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Qualifikation erhalten Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung den Vorzug. Eine Behinderung bzw. Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits in die Bewerbung aufzunehmen.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis zum 21.04.2024 ausschließlich über das Bewerbungsportal http://obp.uni-goettingen.de/de-de/OBF/Index/74435 ein. Auskunft erteilt Frau Weinrich, E-Mail: christine.weinrich@zvw.uni-goettingen.de, Tel. 0551-3924791

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)




Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 74435

Ansprechperson:



Deine Bewerbungsunterlagen werden an Universität Göttingen übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Bereichsleitung Personal- und Organisationsentwicklung (w/m/d)

Georg-August-Universität Göttingen
ab sofort
(optional) Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Georg-August-Universität Göttingen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Soziale Einrichtungen

  • Bildungszentren
  • Hochschulen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Universität Göttingen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.