Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Bereich der Nephrologie

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Bereich der Nephrologie

1 Stellenangebot

Universitätsmedizin Göttingen I UMG



Standort:
Universitätsmedizin Göttingen I UMG
Robert-Koch-Straße 40
37075 Göttingen



Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) umfasst die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum. Mit über 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die UMG der größte Arbeitgeber in der Region. Mehr als 65 Kliniken, Institute und Abteilungen stehen für
eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Göttingen als Stadt der Wissenschaft liegt im Zentrum Deutschlands und die Universitätsmedizin ist vor Ort eingebunden in ein attraktives Netzwerk universitärer und außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen.

Auf den Stationen der Nephrologie und Rheumatologie werden Patientinnen und Patienten mit Störungen der Nierenfunktion, entzündlichen Gelenkbeschwerden und entzündlichen Prozessen des Organismus behandelt. Die Behandlungsschwerpunkte richten sich im Bereich der Nephrologie vorwiegend auf Patientinnen und Patienten mit akutem oder chronischem Nierenversagen, die zum Teil in eine regelmäßige Dialysebehandlung eingegliedert werden.

Ihre Aufgaben:

  • alle Aufgaben im Rahmen der pflegerischen Betreuung von Patient/innen in einem Dreischichtdienst unter der Berücksichtigung komplementärer Pflegemethoden
  • die Anleitung von Patient/innen, die eine chronisch ambulante Peritoneal Dialyse (CAPD) selbstständig durchführen möchten
  • Dokumentation und allgemeine organisatorische Aufgaben
  • Ansprechpartner für Patient/innen und Angehörige

Ihr Profil:

  • die Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Fachkompetenz und Berufserfahrung in der Versorgung von dialysepflichtigen Patient/innen
  • die Bereitschaft, regelmäßig an speziellen Schulungen und internen Fortbildungen teilzunehmen
  • Motivation und Interesse an engagierter Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

Unser Angebot:

  • eine strukturierte, begleitete Einarbeitung
  • einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Behandlungsteam
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Arbeitsplatz in einer attraktiven, dynamischen und gleichzeitig historischen Stadt

Wir freuen uns auf Sie!
Die Universitätsmedizin Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Männer unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Männeranteils an und fordert daher qualifizierte Männer ausdrücklich zur Bewerbung auf. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.

Universitätsmedizin Göttingen
Pflegedienst der Universitätsmedizin Göttingen
Helle Dokken
Pflegedirektorin
37099 Göttingen
Tel.: 0551/39-22728
Fax: 0551/39-66964
E-Mail: pflegedienst@med.uni-goettingen.de
Web: http://www.pflegedienst.med.uni-goettingen.de

Ansprechpartner/in:
Pflegedienstleitung Gudrun Borchers, Tel.: 0551/39-63586

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail im PDF-Format in einer Datei bzw. per Post in Kopie und nicht in Mappen, es erfolgt keine Rücksendung!

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewerbungskosten nicht erstattet werden können.

Jetzt bewerben



Ende der Bewerbungsphase 31.10.2019



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen



Ähnliche Stellenangebote (Pfleger)