Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, Ingenieur/in Gebäudeautomation o. ä. - CAFM-System-Administration im Objektmanagement

3 Stellenangebote
ab sofort Vollzeit Sonstige Berufe

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

Raum für Spitzenforschung

Einsatzort:
Dieses Stellenangebot ist 3 mal an 3 Standorten verfügbar.
Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, Ingenieur/in Gebäudeautomation o. ä. - CAFM-System-Administration im Objektmanagement
Jetzt bewerben!

Starten Sie Ihre Mission beim DLR.

Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzenforschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche – die Ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns.

Für unser Objektmanagement suchen wir bundesweit eine/n

Informatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, Ingenieur/in Gebäudeautomation o. ä.

CAFM-System-Administration im Objektmanagement

Ihre Mission:

Das Objektmanagement im DLR ist ein übergeordneter Ansprechpartner für alle Facility Management-Themen am Standort. Unsere Mitarbeitenden vor Ort sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung ausgestattete Dienstleister/innen und Betreiber/innen aller technischer Anlagen und Einrichtungen inkl. Liegenschaften und Gebäuden der allgemeinen Infrastruktur.  

Ihr Einsatzort könnte wahlweise Oldenburg, Köln, Braunschweig, Göttingen, Berlin, Stuttgart oder Oberpfaffenhofen sein.

Zu Ihren Aufgaben als CAFM-System-Administrator/in gehören:

Aufbau sowie Administration eines CAFM-Systems

  • Einspeisung und Verknüpfung der Daten in die verschiedenen Module des CAFM-Systems unter Anwendung von Kenntnissen der Datenbankstruktur und der CAD-Anwendungen
  • Anbindung an andere Softwarelösungen unter Anwendung von Fachkenntnissen verschiedener Datenbanken und deren Strukturen
  • Vorbereitung und Übertragung von CAD-Plänen für die Implementierung in das CAFM-System
  • Ausarbeitung und Einhaltung der Strukturvorgaben für den Import und Export von digitalen Dokumenten
  • fachliche Führung der regionalen CAFM-Adminstratoren/innen
  • Sicherstellen der Datenqualität in der Datenbank unter Beachtung der verschiedenen Normen (DIN 276, DIN 277, GEFMA Richtlinien, etc.)
  • Prozessmanagement im Aufgabengebiet 
  • Administration der Server und der CAFM Serversoftware
  • Gewährleistung der IT-Datensicherheit 
  • selbstständiges Programmieren und Betreuen von Programmen für spezifische Anwendungsfelder
  • Vertretung von CAFM-IT-Themen in allen zentralen Gremien

Zentrales IT- Management im Bereich der Technischen Infrastruktur / des Objektmanagements

  • Entwicklung von spezifischen Sicherheitskonzepten, Dokumentation, Umsetzung, Koordination mit der zentralen IT-Abteilung des DLR
  • Kommunikation und Koordination der Zusammenarbeit mit Fremdfirmen
  • Planung, Veranlassung und Steuerung der operationellen IT-Dienstleistungen

Administration des Energie-Controlling-Systems

  • Sicherstellung der Datenübertragung/-integration zwischen den Automationsstationen und dem Energie-Controlling-System (aktuell: Efficio)
  • Verwaltung der Zugangsdaten für den Zugang der Standorte

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Bachelor) der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. Gebäudeautomation, alternativ vergleichbare Fachkenntnisse auf Bachelor-Niveau
  • langjährige Berufserfahrung als CAFM – System Administrator oder vergleichbar
  • Kenntnisse in der IT-Sicherheit – ISO 27001
  • fundierte Kenntnisse in der MSR-Technik (MSR= Mess-,Steuerungs und Regelungs-Technik)
  • fundierte Kenntnisse in Programmiersprachen (z.B. Phyton, SQL, VBA) und deren Umgebung
  • Kenntnisse im Facility Management, z. B. Flächenmanagement wünschenswert
  • Anwendungskenntnisse in der Bedienung von CAD-Programmen (z. B. AutoCAD) wünschenswert
  • Kenntnis der einschlägigen Normen im Bauwesen und Objektbetrieb (z. B. DIN 276, DIN 277, GEFMA 430) von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Timon Lenzen telefonisch unter +49 30 67055-8012 . Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 51239 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/dlr/jobs/#45237 .



Dieses Angebot ist an 3 Standorten verfügbar:

DLR Oldenburg
Carl-von-Ossietzky-Straße 15
26129 Oldenburg
DLR Göttingen
Bunsenstraße 10
37073 Göttingen
DLR Braunschweig
Lilienthalpl. 7
38108 Braunschweig



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 51239

Deine Ansprechpartnerin:

Iris Werner

Frau Iris Werner


Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von DLR mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote