Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik

1 Stellenangebot
ab sofort Vollzeit Homeoffice möglich Ingenieurwesen / Entwicklung...

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)


Einsatzort:
Leuschnerstraße 75
34134 Kassel
Jetzt bewerben!

Ihre Aufgaben:



  • Projektierung, Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung von elektro- und nachrichtentechnischen Anlagen unter Beachtung des öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts
  • Beauftragung und Steuerung von Ingenieurbüros bei Neu- und Umbauten, Instandsetzungs- und Bauunterhaltungsmaßnahmen sowie Förder- und Sanierungsprogrammen im Bereich der Elektrotechnik
  • Organisation, Verhandlung und Kommunikation mit allen Projektbeteiligten sowie interne Abstimmung
  • Sicherstellung des Betriebs eines spannenden Immobilienportfolios

Ihr Profil:

Welche Qualifikationen sollte ein Bewerber mitbringen?

  • Studium der Fachrichtung Elektrotechnik (Diplom/Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik sowie Planungs- und Bauleitungserfahrung
  • Kenntnisse der verschiedenen HOAI-Leistungsphasen und idealerweise im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht
  • Verhandlungssicherheit und Organisationsgeschick sowie Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamgeist
  • Sichere Kenntnisse in den MS Office-Programmen, einem AVA-Programm (iTWO wünschenswert), idealerweise Grundkenntnisse in einem CAD-Programm
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Fähigkeit zu Baustelleneinsätzen
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstfahrten

Unser Angebot:



  • Zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach TV-H in der Entgeltgruppe 12
  • 30 Tage Urlaub (zusätzlich sind der 24. und 31.12. frei)
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Aktives Gesundheitsmanagement (z. B. Firmenfitnessprogramm qualitrain)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer zusammengefassten PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 04.201/22 unter
bewerbung-nord@lbih.hessen.de oder über das Bewerbungsportal des Landes Hessen.

Können wir auf Sie bauen? Melissa Kaletsch-Evcek (Recruiting) hilft bei Fragen sehr gerne: +49 611 89051-275.

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. In unterrepräsentierten Bereichen sind wir deshalb besonders
an Bewerbungen von Frauen interessiert. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte
Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Insbesondere Menschen mit Migrationshintergrund
ermutigen wir, sich bei uns zu bewerben.

Ihr Ansprechpartner:

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)
Frau Melissa Kaletsch-Evcek
Tel. 0611 / 89051-275






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 04.201/22

Ansprechpersonen:

Wubamlak Endale

Frau Wubamlak Endale

Personalrecruiting in den Bereichen duales Studium und technisches Referendariat
Melissa Kaletsch-Evcek

Frau Melissa Kaletsch-Evcek

Personalrecruiting der Niederlassungen Nord und Ost
Dieses Stellenangebot wurde

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH)

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Bau
Immobilienverwaltung

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote