Mitarbeiter*in Besucherservice Infotheke Forum Wissen (w/m/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Teilzeit Sonstige Berufe Befristet

Forum Wissen

In publica commoda

Einsatzort:
Weender Landstraße 2
37073 Göttingen
An der Georg-August-Universität Göttingen Stiftung Öffentlichen Rechts – Forum Wissen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Mitarbeiter*in Besucherservice Infotheke Forum Wissen (w/m/d)
- Entgeltgruppe 4 TV-L -
in Teilzeit mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis 31.12.2026.

Mit dem 2022 eröffneten Forum Wissen hat die Universität Göttingen einen Ort geschaffen, der Begegnungen und Austausch zwischen Forschung und Öffentlichkeit ermöglichen soll. Teil des Forum Wissen ist ein modernes Wissens-Museum, das den Prozess des Wissen-Schaffens in den Mittelpunkt stellt. In der großen Basisausstellung „Räume des Wissens“ werden Objekte aus den rund 70 Sammlungen der Universität unter der Fragestellung präsentiert, wie Wissen entsteht. Wechselnde Sonderausstellungen sowie Veranstaltungs- und Vermittlungsformate stellen aktuelle Projekte und gesellschaftsrelevante Fragen vor, die die Universität gegenwärtig beschäftigen und regen einen Dialog zwischen Forschung und Öffentlichkeit an. Die Zusammenarbeit mit und die Ansprache unterschiedlicher Zielgruppen sowie der Wissensaustausch mit einer breiten und diversen Öffentlichkeit ist eines der zentralen Anliegen und Herausforderungen des Forum Wissen.

Erster Anlaufpunkt für alle Besucher*innen im Forum Wissen ist die Infotheke im Erdgeschoss des Hauses. Hier erhalten Besucher*innen(gruppen) erst Auskünfte und Orientierung, können Rundgänge und Workshops buchen sowie Audio-Touren oder Multimediageräte für den Museumsbesuch ausleihen und kleine Souvenirs aus dem Museumsshop kaufen. Wir suchen engagierte und kommunikative Persönlichkeiten mit freundlicher Ausstrahlung, die aktiv auf Besucher*innen zuzugehen und diese motivieren unsere Angebote zu nutzen.
 
Ihre Aufgaben:
  • Besucher*innenempfang und -betreuung. Sie sind die erste Anlaufstelle für alle Besucher*innen und erteilen Auskünfte und Hinweise, pflegen eine aktive Willkommenskultur und sprechen verschiedene Zielgruppen auf die spezifischen Angebote des Museums an.
  • Verleih und Einweisung der Besucher*innen in die Handhabung der Mediaguides zur Ausstellung
  • Beratung per Telefon und Email sowie Buchungsannahme zu allen Angeboten der Vermittlung, einschließlich Gruppenführungen und Schulprogrammen im Eventmanagementsystem, Nutzung des Softwareprogramms für Veranstaltungen, Kommunikation mit den Guides und Kursleiter*innen
  • Statistische Besucher*innen-Erfassung
  • Mitarbeit bei Vor- und Nachbereitung von (Abend-)Veranstaltungen
  • Betreuung des Museumsshops: Verkauf, Abrechnung und Inventarisierung
Voraussetzungen für die Tätigkeit sind:
  • Service-Kompetenz und Serviceorientierung
  • eigenständiges, verantwortungsbewusstes, strukturiertes und kooperatives Arbeiten sowohl in Selbstorganisation als auch im Team
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Arbeit innerhalb der Öffnungszeiten, dies beinhaltet die Bereitschaft zu regelmäßigen Wochenenddiensten, zu Arbeit an Feiertagen sowie bei Abendveranstaltungen
  • Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnis der MS-Office-Programme
  • Wir wünschen uns eine freundliche und offene Person mit ausgesprochen guten Kommunikationsfähigkeiten.
  Wünschenswert sind:
  • abgeschlossene Ausbildung mit Erfahrung im Servicebereich oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Interesse für die Arbeit in einem Museum
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Kassen- und Buchungssystemen
  •  


Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Beschäftigten sieht sich die Universität in besondere Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Qualifikation erhalten Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung den Vorzug. Eine Behinderung bzw. Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits in die Bewerbung aufzunehmen.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen bis zum 27.06.2024 ausschließlich über das Bewerbungsportal http://obp.uni-goettingen.de/de-de/OBF/Index/74525 ein. Auskunft erteilt Frau Potsch, E-Mail: sandra.potsch@sub.uni-goettingen.de, Tel. +49 551 39 26690

Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)




Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 74525

Ansprechperson:



Deine Bewerbungsunterlagen werden an Universität Göttingen übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Mitarbeiter*in Besucherservice Infotheke Forum Wissen (w/m/d)

Georg-August-Universität Göttingen
ab sofort
(optional) Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Georg-August-Universität Göttingen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Soziale Einrichtungen

  • Bildungszentren
  • Hochschulen

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Universität Göttingen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.