Pressesprecher/Redakteur (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

1 Stellenangebot
ab 01.12.2024 Bewerbungsphase endet am 28.06.2024 Vollzeit Homeoffice möglich Büro / Verwaltung / Finanzwes... Handwerk Marketing / Kommunikation / D... Aus- und Weiterbildung

Handwerkskammer Kassel


Einsatzort:
Scheidemannplatz 2
34117 Kassel

Die Handwerkskammer Kassel, Körperschaft des öffentlichen Rechts, nimmt hoheitliche Aufgaben im Rahmen der Selbstverwaltung wahr, vertritt die Interessen des Handwerks und bietet qualifizierte Dienstleistungen für ihre ca. 17.500 kammerzugehörigen Betriebe im Regierungsbezirk Kassel sowie im Landkreis Marburg-Biedenkopf an.

Als „Pressesprecher/Redakteur (m/w/d)“ sind Sie das Sprachrohr der Handwerkskammer Kassel gegenüber Medien und Öffentlichkeit. Sie recherchieren Themen aus dem Handwerk für das Handwerk, informieren über Initiativen der Handwerkskammer und vermitteln Standpunkte und Interessen der Handwerksbetriebe an entsprechende Zielgruppen. Gleichzeitig sind Sie interner Ansprechpartner für Fachabteilungen und treiben kommunikative Ansätze voran.

Aufgabenbeschreibung:

  • Verfassen von Pressemitteilungen, Statements, Reden und Grußworten

  • Proaktive Recherche und Entwicklung von zielgruppengerechten Kommunikationsthemen

  • Beantwortung von Presseanfragen sowie Recherche, Vermittlung und Begleitung von Ansprechpartnern

  • Steuerung von Interviews, Hintergrundgesprächen und Pressekonferenzen

  • Herstellung von neuen Kontakten sowie Pflege bestehender Kontakte zu regionalen Medien
  • Monitoring der regionalen und überregionalen Berichterstattung
  • Veröffentlichung von Beschlüssen und Aktivitäten der Handwerkskammer
  • Planung und Erstellung der zwei Regionalseiten der Deutschen Handwerks Zeitung (DHZ) unter Nutzung aller journalistischer Darstellungsformen (ca. 20 Ausgaben pro Jahr)
  • Mitwirkung an Konzeption, Planung und Redaktion von HWK-Publikationen
  • Zielgruppengerechte Aufbereitung von Texten zur Veröffentlichung auf Online-Kommunikationskanälen (Website & Newsletter)
  • Redigieren von Texten und Präsentationen unserer Fachabteilungen
  • Erstellung von PR-Texten für Anzeigenformate
  • Inhaltliche Vorbereitung von Veranstaltungen und medienwirksame Berichterstattung
  • Erstellen und beschaffen von Fotomaterial

Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Kommunikations-wissenschaften, Publizistik oder Public Relations
  • Alternativ haben Sie ein Volontariat als Journalist (z. B. bei einer Tageszeitung) oder eine Ausbildung bei einer Journalistenschule erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über mindestens drei Jahre Berufserfahrung 
  • Sie interessieren sich für Wirtschaftsthemen, haben ein Gespür für relevante Entwicklungen und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich schriftlich darzustellen
  • Sie arbeiten eigenständig und lösungsorientiert, haben ein ausgesprochen gutes Sprachgefühl und Spaß am Austausch mit unseren Fachabteilungen und dem Kommunikationsteam
  • Sie arbeiten teamorientiert und behalten auch in komplexen Situationen den Überblick
  • Sie sind versiert im Umgang mit digitalen Kommunikationskanälen und den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein und eigener Pkw

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante, anspruchsvolle, abwechslungsreiche und unbefristete Tätigkeit. Sie arbeiten in einem kollegialen und engagierten Team und erhalten ein Entgelt gemäß Tarifvertrag (TV-L), sowie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Nach sechs Monaten Betriebszugehörigkeit, die Möglichkeit der alternierenden Telearbeit (tageweise)
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL), tarifliche Jahressonderzahlung, 30 TageErholungsurlaub
  • Zuschuss zum Monatsticket ÖPNV 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Jürgen Müller, Hauptgeschäftsführer, Telefon 0561 7888-120 bzw. hgf@hwk-kassel.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen!

Bitte nutzen Sie unser Bewerbungsportal unter www.hwk-kassel.de/ueber-uns/stellenangebote um uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen zukommen zu lassen.

Bewerbungsschluss ist der 28. Juni 2024.

Bitte verzichten Sie auf die Übersendung von Bewerbungsmappen sowie von Originalunterlagen, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden.






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KSN-681395

Ansprechpartnerin:

Andrea Zinke

Frau Andrea Zinke



Deine Bewerbungsunterlagen werden an Handwerkskammer Kassel übermittelt.


Dateien werden hochgeladen.

Jetzt bewerben:

Pressesprecher/Redakteur (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Handwerkskammer Kassel
ab 01.12.2024, Bewerbungsphase endet am 28.06.2024
(optional) Datei(en) hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Datei(en) auswählen...
Hochgeladene Dateien:
Du hast noch keine Dateien hochgeladen.
Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Handwerkskammer Kassel

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Handwerkskammer
Verwaltung
Dienstleistungen
Handwerksorganisation

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Handwerkskammer Kassel mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.