Sachbearbeiter*in (m/w/d) für GIS und INSPIRE im Bereich Umwelt- und Naturschutz

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 21.04.2024 Vollzeit Homeoffice möglich Büro / Verwaltung / Finanzwes... Sonstige Berufe

Landkreis Holzminden


Einsatzort:
Bürgermeister-Schrader-Straße 24
37603 Holzminden
Jetzt bewerben!

Wir bieten Ihnen im Bereich „Umwelt- und Naturschutz“ eine Stelle als

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für GIS und INSPIRE

in Vollzeit unbefristet nach Entgeltgruppe 11 TVöD-VKA

Ihre wesentlichen Aufgaben

Die Geodateninfrastruktur des Landkreis Holzminden und seiner kreisangehörigen Kommunen soll auf Grundlage der EU-Richtlinie INSPIRE und entsprechender Gesetze auf Bundes- und Landesebene weiterentwickelt werden.

  • Konzipierung, Koordination und Umsetzung der Geodatenbereitstellung für den Landkreis und kreisangehörigen Kommunen

  • Migration und Transformation vorhandener Geofachdaten in INSPIRE Datenschemata

  • Eigenständige INSPIRE-Metadatenerfassung und -aktualisierung

  • Identifizierung von INSPIRE-Datensätzen u.a. Tätigkeiten im Zusammenhang mit der INSPIRE-Richtlinie für die Kommunen und den Landkreis

  • Modellierung und Validierung von Geofachdaten

  • Initiierung, Koordination und Mitwirkung am interkommunalen Austausch zum Thema INSPIRE

  • Mitwirkung beim Geodatenmanagement und Weiterentwicklung des kommunalen Geoportals des Landkreises

Ihre persönlichen Kompetenzen

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Geoinformatik oder Geografie oder vergleichbares Studium

  • Nachgewiesene, mind. 2-jährige Berufserfahrung im Aufbau und Betreuung von Geodateninfrastrukturen

  •  Fundierte Kenntnisse in der Anwendung eines GIS (vorzugsweise ESRI ArcGIS Desktop und ArcGIS Enterprise) und der Geodatenverarbeitung

  • Erfahrungen im Betrieb und Aufbau von Geodatenbanken und ArcGIS Enterprise (ArcSDE, SQL) inkl. Kenntnisse verschiedener amtlicher Geodatenmodelle (AAA, XPlanung)

  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der INSPIRE Verordnungen, Annexe und technical guidance Dokumente, über Geodaten relevante ISO- und OGC-Standards, sowie der INSPIRE- Darstellungs- und -Downloadservices

  • Erfahrungen im Bereich der Datentransformation über ETL-Prozesse (z.B. mit FME, HALE)

  • Gute Englisch-Kenntnisse zur Arbeit und Umsetzung der technical guidance Dokumente

  • Grundkenntnisse der einschlägigen Rechtsgrundlagen (INSPIRE-RL, GeoZG, NGDIG)

  • Erfahrung im Projektmanagement (gern mit Referenz) wünschenswert

  • Vorteilhaft sind zudem Erfahrungen mit Python oder einer vergleichbaren Programmiersprache zur Automatisierung von Prozessen

  • Analytisches und konzeptionelles Denken sowie gute Kommunikationsfähigkeit

  • Eigeninitiative und Eigenverantwortung

  • Fähigkeit zum Arbeiten in interdisziplinären Teams

  • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft, den PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit 

  • Attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA) mit zusätzlicher Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) 

  • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen

  • Flexible Arbeitszeiten incl. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Homeoffice

  • (E)-Bike-Leasing

  • Grundsätzliches Angebot von Kita-Plätzen (Betriebskindertagesstätte)

  • Die Möglichkeit, die Entwicklung des Landkreises konkret mitzugestalten

  • Die Stelle ist teilzeitgeeignet, wenn eine Besetzung in Vollzeit gewährleistet ist

Bewerbungsmodalitäten

Der Landkreis Holzminden liegt im landschaftlich reizvollen Weserbergland mit hohem Freizeit- und Wohnwert. Kinderbetreuungseinrichtungen und alle weiterführenden Schulen sind vorhanden.

Wir sind an einer ausgeglichenen Geschlechterquote interessiert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!
Ihre vollständige Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 21. April 2024 über unser Karriereportal (team-lk-hol.de) ein.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Bewerbungsgespräche sind für Donnerstag, 16. Mai 2024 vorgesehen.

Bei Fragen:
Herr Schwekendiek, Bereichsleitung Umwelt- und Naturschutz, Tel. 05531 707 301,
E-Mail: inspire@landkreis-holzminden.de oder
Frau Freter, Bereich Personal, Tel. 05531 707 232, E-Mail: personal@landkreis-holzminden.de.

Ihre Unterlagen werden nach Verfahrensabschluss datenschutzgerecht gelöscht.






Ansprechpartnerin:

Ewa Freter

Frau Ewa Freter

Personalmanagement

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Landkreis Holzminden

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Verwaltung

  • Gemeinde
  • Gemeindeverwaltung
  • Kommunalverwaltung
  • Kommunalverwaltung
  • Kreisverwaltung

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Landkreis Holzminden mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.