Sozialpädagog:in (m/w/d)

1 Stellenangebot
ab 01.04.2024 Teilzeit Medizin / Gesundheit / Sozial...

Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.

Kinder, Jugend-, Alten-, Kranken- und Behindertenhilfe im Verbund

Einsatzort:
Ägidiiplatz 14
34346 Hann. Münden
Jetzt bewerben!

Sie fehlen uns als Sozialpädagog:in (m/w/d) in Teilzeit (20 Stunden) am Standort Hann. Münden zum 01.04.2024

Die Wegbegleiter sind ein Netzwerk verschiedener Hilfsangebote für seelisch behinderte oder psychisch kranke Menschen, die den Halt und die Struktur in ihrem Alltag verloren haben. Insgesamt 158 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich unter dem Dach der Wegbegleiter. Die „Ambulanten Hilfen“ in Göttingen sowie in den Landkreisen Göttingen und Northeim bieten psychisch erkrankten Menschen individuelle Hilfestellungen im alltäglichen und lebenspraktischen Bereich. Diese Unterstützung ermöglicht es den Klienten neue Wege für ein selbstständiges Leben (wieder) zu entdecken. „Klienten sind Experten für ihr Leben“, das ist der Leitgedanke unserer Arbeit.

Sie unterstützen ...

  • im Umgang mit Behörden
  • bei der Entwicklung einer sinnstiftenden Tagesstruktur und/oder beruflichen Perspektiven
  • bei der Pflege und dem Aufbau sozialer Kontakte
  • bei der Bewältigung von Krisen
  • bei der eigenständigen Alltagsbewältigung und Haushaltsführung
  • beim Umgang mit Finanzen
  • bei der Krankheitsbewältigung

Sie passen zu uns, wenn Sie ...

  • Freude am Umgang mit Menschen in herausfordernden Lebenssituationen haben
  • gerne Verantwortung übernehmen und selbstständig arbeiten
  • ein Studium eines sozialen Berufes abgeschlossen haben und/oder mehrjährige sozialpsychiatrische Fachkenntnisse (zum Beispiel als Psychiatrie-Krankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in) haben
  • das Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" leben
  • über ein gutes Reflektionsvermögen verfügen
  • den Umgang mit gängiger Software und PC Programmen nicht scheuen
  • zum 01.04.2024 eine neue Tätigkeit suchen

Wir finden, dass gute Arbeit belohnt werden soll. Daher bieten wir ...

  • eine Vergütung nach Haustarifvertrag, angelehnt an den TVöD/TV-L und eine Jahressonderzahlung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung sowie einen Arbeitgeberzuschuss zur eigenen Altersversorgung
  • einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz: Wir gehören zum Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. und können auch standortübergreifende Perspektiven anbieten
  • 30 Tage Urlaub im Jahr und 2 Regenerationstage im Jahr, die Wochenenden und Feiertage sind frei
  • eine kostenfreie, externe und anonyme Beratung in persönlichen Lebenssituationen, die auch von Angehörigen genutzt werden kann
  • eine sinnstiftende Tätigkeit:  Wir arbeiten mit großem Engagement, viel Herz und aus Überzeugung
  • einen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung
  • Fort- und Weiterbildungen. Das hören wir nicht nur gerne, wir ermöglichen und finanzieren sie auch
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine sehr gute Einarbeitung und regelmäßige Supervision, Einzelfallgesprächen und Teambesprechungen
  • ein Diensthandy und ein Chromebook

Bei uns steht der Mensch im Vordergrund. Als gemeinnütziger Verein handeln wir zwar wirtschaftlich, wollen aber nicht den Profit maximieren.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Gerne! Informieren Sie sich vor der Bewerbung über uns auf unserer Website (www.die-ambulanten-hilfen.de). Hier finden Sie Informationen über unsere Einrichtung, unser großes Angebotsspektrum und ihr zukünftiges Team.

Sie möchten wechseln? Das bleibt unter uns!

Falls Sie sich in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis befinden, sichern wir Ihnen natürlich höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu. Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche vereinbaren wir gerne auch nach Feierabend.

Kontakt und Bewerbung

Haben Sie Fragen zu dieser Stelle? Wenden Sie sich gerne an Katharina Westphal (055 51- 977 313).

Sie wollen sich auf diesen Job bewerben und ihre Karriere bei uns beginnen? Super, nutzen Sie dazu direkt den Button "Jetzt online bewerben" oder bewerben Sie sich über unsere Website (www.die-ambulanten-hilfen.de).
Postanschrift: Postanschrift: Bahnhofstraße 26, 37154 Northeim

Unsicher? Passt doch gar nicht!

Sie möchten eigentlich gerne etwas Anderes tun, aber auch Ihre Berufserfahrung nutzen? Diese Stelle als Sozialpädagog*in in Hann. Münden passt noch nicht so richtig? Sehen Sie sich doch unsere weiteren Stellenangebote (www.familienwerk.de/jobportal/freie-stellen) an.

Das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.

Das Albert-Schweitzer-Familienwerk e. V. ist ein großes Gemeinschaftswerk für Betreute in Niedersachsen. Rund 960 Mitarbeitende bieten individuelle Hilfen für Kinder und Jugendliche, alte, kranke und behinderte Menschen. Mehr als 3.600 Hilfebedürftige werden an elf Standorten mit unseren Angeboten ambulant und stationär betreut und können auf familienähnliche Strukturen vertrauen.

Sie möchten mehr über uns als Arbeitgeber erfahren? Dann schauen Sie sich unsere Homepage (www.familienwerk.de) an!

Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie auf unserer Website im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt behandelt.






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: #2497

Ansprechpersonen:

Britta Leitold

Frau Britta Leitold

Recruiting
Rosetta Pirozzi-Trautmann

Frau Rosetta Pirozzi-Trautmann

Koordinatorin

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Soziale Einrichtung

Der gemeinnützige Verein bietet individuelle Hilfen für Kinder und Jugendliche, alte, kranke und behinderte Menschen.

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.