Technischer Assistent (BTA/CTA/MTA; m/w/d)


Technischer Assistent (BTA/CTA/MTA; m/w/d)

1 Stellenangebot

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin



Standort:
Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
Hermann-Rein-Strasse 3
37075 Göttingen




Ihre Aufgaben:

Schwerpunkte der Tätigkeiten liegen in der Herstellung und Pflege primärer Nervenzellkulturen und deren Analyse. Das Aufgabengebiet umfasst weiterhin molekularbiologische, proteinchemische und organisatorische Arbeiten. Vorkenntnisse im Bereich Zellkultur sowie tierexperimentelle Erfahrungen sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung für eine Einstellung. Englische Sprachkenntnisse sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Profil:

Wir suchen motivierte und kommunikative Mitarbeiter/innen und erwarten hohe Einsatzbereitschaft, exzellente Teamfähigkeit, eigenverantwortliches Handeln und Neugier auf technische und methodische Weiterentwicklung.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem internationalen wissenschaftlichen Umfeld, eine Vergütung, abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung, nach dem TVöD (Bund) und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Für Rückfragen steht Ihnen Prof. Dr. JeongSeop Rhee (Tel. 0551/3899–694) gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte möglichst per Email an jobs@em.mpg.de oder in Papierform (bitte nur Kopien – Unterlagen werden nicht zurückgesandt) unter Angabe der u. a. Referenznummer an das:

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
Personalbüro
Hermann-Rein-Strasse 3
37075 Göttingen



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 2019-08
Ende der Bewerbungsphase 30.06.2019



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen


Ähnliche Stellenangebote (Biologisch-Technischer Assistent)