Erfolgreich ins Arbeitsleben: 24 Auszubildende machen ihren Abschluss an der UMG

Erfolgreich ins Arbeitsleben: 24 Auszubildende machen ihren Abschluss an der UMG

03.09.2020 Größter Arbeitgeber der Region bildet erfolgreich aus. 24 Auszubildende mit Examen, 18 Auszubildende davon bleiben an der UMG. 

Nach drei Jahren haben sie es geschafft: 24 Auszubildende aus 10 unterschiedlichen Berufsfeldern haben ihre Ausbildung an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) erfolgreich abgeschlossen. Drei Viertel von ihnen werden direkt als neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von der UMG übernommen.

Wegen der Corona-Krise konnte in diesem Jahr leider keine Abschlussfeier in der Osthalle der Universitätsmedizin Göttingen stattfinden. Die Übergabe der Geschenke und Blumen an die Absolventen fand im kleinen Kreis auf der Wiese an den Bettenhäusern statt. Jens Finke, komm. Vorstand Wirtschaftsführung und Administration, Benjamin Zilles, Sachgebietsleiter Personalentwicklung (G3-25), und Anna-Lena Wauker, Personalentwicklung (G3-25), gratulierten den ehemaligen Azubis zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung.

Die Auszubildenden, die ihre Ausbildung an der UMG 2020 abgeschlossen haben, sind:
Liliana Achtermeier, Zahnmedizinische Fachangestellte
Linus Bötticher, Kaufmann im Gesundheitswesen
Michel Conrad, Fachinformatiker
Isabell Egert, Pharmazeutisch-Kaufm. Angestellte
Lukas Günther, Mechatroniker
Jennifer Herold, Biologielaborantin
Paula Kaiser, Tierpflegerin in Forschung und Klinik
Michelle Keil, Zahnmedizinische Fachangestellte
Fabian Klatt, Mechatroniker
Kira Klement, Medizinische Fachangestellte
Samuel-Alexander Koch, Mechatroniker
Julia Cathrine Lorenz, Kauffrau im Gesundheitswesen
Daniel Lösecke, Fachinformatiker
Luisa Nörthemann, Bauzeichnerin
Angelina Paust, Fachinformatikerin
Bastian Pietsch, Fachkraft für Lagerlogistik
Marie Christin Raabe, Zahnmedizinische Fachangestellte
Nikola Sandy Rebiger, Medizinische Fachangestellte
Luisa Rittmeier, Biologielaborantin
Alina Rose, Zahnmedizinische Fachangestellte
Lennart Rothenberg, Biologielaborant
Leon Seelig, Fachkraft für Lagerlogistik
Celina Stanko, Kauffrau im Gesundheitswesen
Tabea Stapel, Tierpflegerin in Forschung und Klinik

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) bildet seit vielen Jahren erfolgreich in 15 dualen Ausbildungsgängen aus, hinzukommen über 500 Schülerinnen und Schüler in den acht Schulen für Fachberufe im Gesundheitswesen der Bildungsakademie der UMG. Die Ausbildung dauert drei Jahre, in einigen Berufen dreieinhalb Jahre.

WEITERE INFORMATIONEN ZUR AUSBILDUNG AN DER UMG:

www.umg.eu/karriere/ausbildung-an-der-umg/
https://ausbildung.umg.eu/




Alle Unternehmensnachrichten