KobAs 4.0 – Kompetenzen für die betriebliche Ausbildung 4.0 stärken

KobAs 4.0 – Kompetenzen für die betriebliche Ausbildung 4.0 stärken

20.08.2021 Das geförderte Projekt “KobAs 4.0 – Kompetenzen für die betriebliche Ausbildung 4.0 stärken“ unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus dem Dienstleistungssektor in Südniedersachsen beim Erhalt, Auf- und Ausbau ihrer Ausbildungsaktivitäten. Ausbildungsbetriebe erhalten kostenfreie Unterstützung und Beratung rund um das Thema Ausbildung. Von September 2021 bis März 2022 bietet KobAs 4.0 acht Online-Workshops per Zoom für Ausbildungsverantwortliche an, die ihre betriebliche Ausbildung voranbringen und weiterentwickeln wollen. Am 9. September geht es los mit dem Thema „Guter Ausbildungsstart“ und wie Sie damit Ausbildungsabbrüche in der Probezeit vermeiden. Alle Themen und Termine finden Interessierte auf www.kobas-vhs.de/Aktuelles. Anmeldungen und Fragen bitte per E-Mail an info@kobas-vhs.de.


Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier.




Alle Unternehmensnachrichten