WirtschaftsDienst Mittagstisch trifft sich im „Panorama“ des GDA Wohnstifts Göttingen

WirtschaftsDienst Mittagstisch trifft sich im „Panorama“ des GDA Wohnstifts Göttingen

05.09.2018 Am 15.08.2018 konnte Stiftsdirektor Carsten Patowsky den WirtschaftsDienst Mittagstisch im GDA Wohnstift begrüßen. Dieser hatte zum Austausch geladen und dazu diesmal das Café-Restaurant „Panorama“ als Treffpunkt gewählt.

Bevor die Teilnehmer zum Mittagstisch zusammenkamen, führte Carsten Patowsky durch das Wohnstift. Dabei stellte er neben den Räumlichkeiten auch die einzelnen Dienstleistungen, Ausbildungsberufe und das breite Leistungsspektrum des Hauses vor.
Beim anschließenden Mittagstisch im „Panorama“ hielt Florian Reinhold (Geschäftsführender Gesellschafter der R+ MediTransport) einen Impulsvortrag zum Thema „Digitalisierung als Chance für den Mittelstand: Lassen sich Krankentransporte digitalisieren?“.
Der WirtschaftsDienst lädt mehrmals im Monat zum Mittagstisch und schließt dabei die Regionen Hannover, Göttingen, Braunschweig und Wolfsburg ein. Auch diesmal kamen erneut Vertreterinnen und Vertreter der südniedersächsischen Wirtschaft zusammen. Die Veranstaltung bot Gelegenheit zur branchenübergreifenden Netzwerkarbeit und zum Ideenaustausch.
Wie Andreas Bosk (Geschäftsführer WirtschaftsDienst Unternehmensgruppe / Herausgeber WirtschaftsDienst Medien) betonte, habe „sich die Tischgesellschaft im GDA Wohnstift sehr wohl gefühlt“.
 
BU: Florian Reinhold (stehend) gibt den Tischimpuls (Foto: Stephan Beuermann).




Alle Unternehmensnachrichten