Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG

GoeSF
Windausweg 60
37073 Göttingen
1 Standort 1 Ansprechpartner 1 aktuelles Stellenangebot 2001 gegründet
Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG
Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG
Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG
Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG
Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG

Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG


Die Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG (GoeSF) wurde als Nachfolgerin der Bäder der Stadt Göttingen am 01.01.2001 gegründet und ist maßgeblich für den Sport- und Spaßfaktor in und um Göttingen.

Im Badeparadies Eiswiese, einem Spaßbad mit Saunalandschaft und angegliedertem Gruppen- und Bewegungsbecken, begrüßen wir jährlich über 650.000 Besucher. Dem Badeparadies direkt angegliedert ist ein Reisemobilhafen, der Jahr für Jahr immer wieder gut ausgelastet ist und mit seiner Lage an der Leine zum Urlaub machen einlädt.

Außerdem betreibt die GoeSF drei Freibäder. Das Freibad Brauweg ist das größte der Freibäder und wird herkömmlich mit Chlor geführt. Das Naturerlebnisbad Grone, sowie das Parkbad Weende sind Naturbäder.

Zusätzlich zu allen Angeboten rund um das Wasser beseitzt die GoeSF eigene Sporthallen:
  • Die Sporthalle Weende wurde im Jahr 2002 eingeweiht und bietet mit einer Tribüne Platz für 200 Zuschauer.
  • Bei der Sporthalle Geismar 1 handelt es sich um die zweitgrößte Sporthalle in Göttingen, die mit ihrer Tribüne 600 Zuschauer fasst. Hier handelt es sich um eine Vierfeldhalle, die im Jahr 2013 einen neuen Sportboden erhalten hat.
  • Die neuste Sporthalle ist die Sparkassen-Arena. Auf dem Areal der ehemaligen Godehardhalle wurde von April 2010 bis März 2011 die größte Sporthalle in Göttingen gebaut. Sie bietet 2.078 Sitz- und 1.369 Stehplätze und ist die Heimspielstätte des Basketball-Bundesligisten BG Göttingen. Neben einer Vierfeldhalle bietet sie einen Gymnastikraum, zwei Mehrzweckräume, sowie einen Medienraum. Direkt an die Sparkassen-Arena angrenzend befindet sich eine Trendsportanlage, deren Hauptaugenmerk auf einem Skatepark liegt.

Im Rahmen eines Betriebsführungsvertrages mit der Stadt Göttingen kümmert sich die GoeSF um die komplette Vermietung der eigenen und der städtischen Sportstätten, insgesamt über 80 Sporthallen, -plätze und Turnahllen.

Jährlich organisiert die GoeSF Sportveranstaltungen in Göttingen. Neben den dreimal jährlich angebotenen Fitnesskursen sind Großveranstaltungen wie die Tour d'Energie (Radrennen mit ca. 3.500 Teilnehmern), der Göttinger Stadtwerke-Volkstriathlon (ca. 900 Teilnehmer) und das Basektball-Mixed-Turnier BABAMIXED über die Stadtgrenzen von Göttingen Hinaus bekannt.

Das komplette GoeSF-Team ist Jahr für Jahr mit Freude dabei, die Angebote weiterzuentwickeln und dafür zu sorgen, dass das Sport- und Freizeitangebot ausgebaut wird.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG

Ausbildungsberufe bei GoeSF

Wir bilden aus!
In den folgenden Berufen bieten wir grundsätzlich eine Ausbildung (m/w/d) an.
Deshalb freuen wir uns jederzeit über Ihre Initiativbewerbung, unabhängig von den derzeit ausgeschriebenen Stellen.

Kaufmann/-frau - Büromanagement

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe


Unternehmensstandorte

Göttinger Sport- u. Freizeit GmbH & Co KG


Standorte auflisten

Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG
Windausweg 60
37073 Göttingen

Deine Ansprechpartner bei GoeSF:

Platzhalterbild Ansprechpartnerin

Frau Christine Kemke

Personalverwaltung

Neueste Stellenangebote von GoeSF

Betriebsleiter (m/w/d)

37073 Göttingen
Vollzeit, ab 01.12.2020

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von GoeSF mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.